Diese Website wird zurzeit aktualisiert..

S P I E L   M I T   D E M   F E U E R

Die Spitze des Glasstabes berührt die bläulich leuchtende Flamme des Gasbrenners und beginnt langsam sich zu verformen und weich zu werden. In diesem zähflüssigen Zustand wird das nun honigartige Glas um einen Metallstab gewickelt.

JP_herstellung4_klein_copyright_JoiasPal.jpg
MT_beads1_copyright_MizuTama_edited.jpg

F O R M G E B U N G

Durch Hinzugeben des zähflüssigen Glases und bewusste Bewegungen mit den Händen wächst die Perle und wird in die gewünschte Form gebracht.

Mit diversen Werkzeugen kann diese Form weiter modelliert werden bis schließlich verschiedene Farben und Muster in die Perle eingearbeitet werden.

Mizu_Tama_copyright_edited.jpg

The
Blue.

"Mizu Tama" - Wasser  Perlen

Eine Wortkreation, die für mich die Verbindung zwischen...

Ozean
MT_hand_with_beads_copyright_Mizu_Tama_Sport_Ossi.jpg
MT_macrame_copyright_Mizu_Tama.jpg
Luftbild von Surfern