_edited.jpg

BÜcher &
Japan shop

Ossi Stock hat die Reise

zu den 88 Tempeln von Shikoku schon einige Male unternommen.

Teilweise zu Fuß, mit Pilgern

im Autobus und auch

im Mietauto gemeinsam mit der Familie.

In diesem Buch, das kein Reiseführer ist, sondern seine privaten Erlebnisse schildert, erzält er mit Herzblut von den Eindrücken seiner Pilgertouren, wo er zuletzt 2018 in 32 Tagen mit seiner Tochter zu Fuß alle 88 Tempel

besucht hat.

Auf den Spuren von Kobo Daishi -

eine Pilgerreise zu den 88 Tempeln von Shikoku

Weiß gekleidete Pilger mit Strohhut und Stab sind in Shikoku ein alltägliches Bild. Sie besuchen die 88 Tempel von Shikoku auf den Spuren von Kobo Daishi.

 

Jeden dieser Tempel als Wanderer zu besuchen dauert etwa 45 Tage und es gilt, die ca. 1200 Kilometer Wegstrecke, teilweise tief in den

rauen Bergen, fast endlos entlang der Küste, aber auch vorbei an sandigen Stränden und felsigen Buchten, durch Felder und Hügel, Dörfer und Städte zurückzulegen.

Die Shikoku-Pilgerreise vermittelt tiefes, religiöses Naturerleben und wird heutzutage immer öfter auch wieder zu Fuß begangen...